Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Faltenunterspritzung (Hyaluronsäure)

Falten sind Spuren des Lebens. Neben dem natürlichen Alterungsprozess wird die Faltenbildung zusätzlich durch häufiges Sonnenbaden, Stress, Schlafmangel sowie starken Nikotin- oder Alkoholgenuss verstärkt.

Durch eine Unterspritzung können Falten gemindert bzw. aufgelöst und Substanzverluste der Haut bzw. Unterhaut ausgeglichen werden.

Falten können mit verschiedenen Materialien aufgefüllt werden. Patienten mit einer Eiweißallergie, die Kollagen nicht vertragen, können mit Hyaluronsäure behandelt werden.

Vor der Unterspritzung wird ein hautfreundliches Peeling und ein leichtes Betäubungsgel auf die Haut aufgetragen. Dies garantiert Ihnen eine optimale Hautvorbereitung und angenehme Behandlung.

Im Vergleich zu einer Laser-Behandlung wird die Haut bei einer Faltenunterspritzung nicht gereizt, so dass das optimierte Hautbild sofort gezeigt werden kann. 

Ihr Nutzen

Durch die Unterspritzung mit Hyaluronsärue, werden Falten minmiert bzw. aufgelöst. Ferner wird die Haut nachhaltig gestrafft und vitalisiert.