Dr. med. Laura Krings

Facharztausbildung

  • seit 01.07.2019 Praxisklinik für Dermatologie, Aachen
  • Universitätshautklinik der RWTH Aachen, Aachen, 2015-2019

Promotion

  • "Der Effekt von immunsuppressiver Therapie auf das Zell-Überleben von in vivo transplantierten Myoblasten im muskuloskeletalen Tissue Engineering", Klinik für Plastische Chirurgie, Hand-und Verbrennungschirurgie, Uniklinik der RWTH Aachen, 2016

 Medizin-Studium

  • Approbation, Ärztekammer Nordrhein, 2015
  • RWTH Aachen, Medizinische Fakulät, 2008-2014

Zusatzqualifikationen

  • Studiengang Lasermedizin, Universität Greifswald 03/2016-heute
  • ICH/GCP-Weiterbildung für Prüfärzte (Basis- und Aufbaumodul) 2015

Wissenschaftliche Publikationen

  • Dunda S, Krings L et. al.: "Immunocompromising Therapy increases in vivo Cell Survival in Musculoskeletal Tissue Engineering", Journal of Medical and Biological Engineering (2014)
  • van Neerven SGA,, Krings L et.al.: " Human Schwann Cells Seeded on a Novel Collagen-Based Microstructured Nerve Guide Survive, Proliferate and Modify Neurite Outgrowth" (2014)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP)